Das Konzept

Eine kurze Übersicht wie wir unsere Arbeit verstehen:

 

Hand und Werk kennzeichnet sich durch erlebnis- und freizeit- pädagogisches Arbeit. Wir vereinen klassische Angebote aus der Erlebnispädagogik mit Aspekten aus der Naturpädagogik, dem Handwerk und dem therapeutischen Bogeschießen.

Unser Angebot richtet sich an

  • Schulen
  • Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe oder Erwachsenenförderung
  • sonstige Gruppen und Vereinigungen
  • Familien
  • Einzel- und Privatpersonen

Unser Ziel ist die Entwicklung der Gruppe/des Einzelnen und des Einzelnen in der Gruppe. Dies setzen wir im Rahmen von dynamischer Gruppenarbeit und individuellen Angeboten um.

Hierbei arbeiten wir ressourcen- und lebensweltorientiert.

 

Unser Anliegen:

  • Individuelle Entwicklungsförderung
  • Bedürfnisorientierte Gruppenarbeit mit unterschiedlichen Schwerpunkten (Kooperation, Kommunikation, Vertrauen,...)
  • Förderung der Freizeitsituation junger Menschen und Familien
  • Förderung des Bogensports
  • Förderung der Familie
  • Natur als Ort der Entspannung, Kreativität, Aktion, etc. kennenlernen

Sie finden uns hier:

 

Hand und Werk

Kleineichenweg 13

42499 Hückeswagen

Tel.: 02192 - 9361513

mobil: 01577-6011036

E-Mail: info@handundwerk.de

Kontaktformular