Handwerk

Handwerkliches Arbeiten fördert nicht nur das handwerkliche Geschick, sondern auch die Kreativität, räumliches Denken, Motorik, Selbstbewusstsein und die Vorstellungskraft. Gemeinschaftliches Arbeiten an einem Werkstück kann eine neue Herausforderung sein und Zusammenhalt, Kommunikation, Kooperation, aber auch Kompromissbereitschaft und Kritikfähigkeit fördern.

Angebote


Projektwoche Messerbau

 

Dauer: individuell

 

Unter unserer Aufsicht und Anleitung stellen die Teilnehmer sich ihr eigenes Messer zusammen und lernen von Grund auf alles Nötige zum Thema Materialien, Werkzeuge und Bau. Falls die Anreise zu unseren Örtlichkeiten möglich ist, umfasst dies auch das Schmieden der Klinge. Andernfalls kann das Programm auch den Bau einer Leder-Scheide o.ä. enthalten. Mindestalter: 11 Jahre aufgrund anspruchsvoller Arbeit.

Ausgehändigt werden die fertigen Messers nur im Beisein der Eltern oder deren schriftliche Genehmigung.


Projektwoche Atelier

 

Dauer: individuell

 

Vorzeitliche Künstler ohne Malblock und Filzstifte. Schon aus der Steinzeit findet man Kunstwerke, die auf Steinplatten oder an Höhlenwände gemalt wurden. Früher wurden Farben aus Pflanzen oder Erde hergestellt und auf Holz, Stein, Stoffe oder Leder gemalt. Gemeinsam stellen wir alles, selbst her: Farben aus Pflanzenfasern, Kohle, Öl und Ei, Pinsel, andere Malgegenstände und selbst geschöpftes Papier aus Altpapier. Daraus kann auch ein Buch gebunden werden. Oder ihr verewigt euer Kunstwerk auf einer Schieferplatte oder Holz – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Projektwoche Bogenbau

 

Dauer: individuell

 

In der Projektwoche bauen die Schüler sich unter unserer Anleitung ihren eigenen Bogen aus Manau inklusive einer Sehne, Pfeilen und Schutzausrüstung. Die Woche findet bei uns vor Ort oder in Ihren Räumlichkeiten statt, Materialien und Werkzeuge stellen wir zur Verfügung.
Mindestalter: 11 Jahre, da es sich hiebei um anspruchsvolle, langwierige Arbeit handelt.


Projektwoche Handwerk

 

Dauer: individuell

 

Einzelne Gruppen oder Klassen können bei uns einen handwerklichen Projekttag erleben. Die Inhalte und Zielsetzung kann nach Ihren Vorstellungen oder Ihrem Lehrplan ausgerichtet werden. Der Tag kann bei uns vor Ort oder an Ihrer Schule stattfinden, die Anleitung erfolgt von erfahrenen Pädagogen und Handwerkern und Materialien und Werkzeuge werden gestellt. Zur Mittagspause können mitgebrachte Speisen verzehrt oder Möglichkeiten der Verköstigung mit uns abgesprochen werden.

Sie finden uns hier:

 

Hand und Werk

Kleineichenweg 13

42499 Hückeswagen

Tel.: 02192 - 9361513

mobil: 01577-6011036

E-Mail: info@handundwerk.de

Kontaktformular